Mitgliedschaft für FachberaterInnen im Landesverband

Sie erhalten vielfältige Unterstützung, und können sich mit anderen FachberaterInnen austauschen und an der Weiterentwicklung der Kindertagespflege in NRW beteiligen.

» mehr Info



Die elterlichen Kosten für die Kindertagespflege

Die Höhe des Eigenbeitrags für öffentlich geförderte Kindertagespflege in NRW hängt vom Einkommen der Eltern oder des erziehungsberechtigten Elternteils ab. Berücksichtigt wird dabei auch die tägliche bzw. wöchentliche Stundenanzahl, in der das Kind betreut wird. Genauere Informationen erhalten Sie bei den Fachberatungsstellen und dem zuständigen örtlichen Jugendamt.

Bei der privat finanzierten Kindertagespflege wird die Höhe der Bezahlung zwischen Eltern und Tagesmutter/Tagesvater frei verhandelt. Entscheidend ist dabei, welche Leistungen in dieser Vereinbarung enthalten sind. Dazu zählt u.a. die Verpflegung des Kindes.


Termine und Veranstaltungen

Aktuelle Termine für die Fachberatung und Kindertagespflegepersonen

› Termine und Veranstaltungen

Newsletter vom Landesverband

Wir möchten Sie zukünftig regelmäßig über die neuesten Entwicklungen in der Kindertagespflege mit einem Newsletter informieren.

› Zur Anmeldung